Surveymonkey Vertragslaufzeit

Bestimmte länderspezifische Bedingungen in Abschnitt 15.4 können für Sie gelten, wenn Sie sich außerhalb der Vereinigten Staaten befinden. Im anwendbaren Umfang stützt sich SurveyMonkey Europe UC (in der Reihenfolge der Rangfolge) auf die Privacy Shield-Zertifizierung von (i) SurveyMonkey Inc.; (ii) Standardvertragsklauseln für die Datenübertragung in die Vereinigten Staaten an SurveyMonkey Inc. SurveyMonkey Europe UC stützt sich auch auf Standardvertragsklauseln für Datenübertragungen an andere Dritte mit Sitz in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, der Vereinigten Staaten oder Ländern, die nicht über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen, wie von der Europäischen Kommission festgelegt. Soweit zutreffend, ernennen Sie SurveyMonkey als Ihren Agenten, um in Ihrem Namen in Ihrem Namen Standardvertragsklauseln für diese Zwecke gemäß diesen Bedingungen zu schließen. Wenn Sie ein qualifizierendes Konto besitzen und die SurveyMonkey-Datenverarbeitungsvereinbarung mit Standardvertragsklauseln in Anspruch nehmen, gelten die Bedingungen, die in diesem Datenverarbeitungsvertrag mit Standardvertragsklauseln festgelegt sind, zu diesen Bedingungen, und wenn ein Konflikt zwischen den Bedingungen dieser Datenverarbeitungsvereinbarung mit Standardvertragsklauseln und diesen Bedingungen besteht, gelten die Bedingungen des Datenverarbeitungsvertrags mit Standardvertragsklauseln. Diese SurveyMonkey Audience Terms of Service (“Audience Terms”) sind entweder “Zusätzliche Bedingungen” zu den SurveyMonkey-Nutzungsbedingungen oder zu einem SurveyMonkey Master Services Agreement oder einem ähnlichen Dokument (jeweils die “TOU”) und zusammen mit den darin genannten Bedingungen für Ihren Kauf, Ihre Annahme oder die Verwendung von SurveyMonkey Audience (“SurveyMonkey Audience”) und SurveyMonkey Audience Credits (“SurveyMonkey Audience Credits”) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (SurveyMonkey Audience Credits) (Survey , zusammen “Audience Services”). Audience Services sind ein “Dienst” im Rahmen der Nutzungs- und Finanzdienstleistungs-Nutzungs- Großgeschriebene, aber ansonsten undefinierte Begriffe in diesen Audience-Bedingungen haben die Bedeutung, die ihnen in der Nutzungsbedingungen gegeben wird. Die beschränkte Lizenz, die Sie SurveyMonkey gemäß Abschnitt 3.2 (Limited License to Your Content) gewähren, ermöglicht es SurveyMonkey, Ihre Inhalte in jeder Form und auf jedem Medium zu nutzen, einschließlich Papier- oder digitaler Medien wie Festplatten und Flash-Laufwerke, und auf jede Weise oder auf jede Weise, einschließlich durch kabelgebundene, drahtlose oder Online-Übertragung digitalisierter oder analoger Daten. Die Dauer einer solchen beschränkten Lizenz erstreckt sich nur auf die gesetzliche Dauer des Schutzes der mit Ihren Inhalten verbundenen Geistigen Eigentumsrechte.

Im Falle eines gültigen Widerrufs werden die gegenseitig erhaltenen Leistungen zurückerstattet und etwaige Vorteile (z.B. Zinsen) werden zurückerstattet. Soweit Sie nicht in der Lage sind, die erhaltenen Leistungen und Vorteile (z. B. Nutzung und Genuss) ganz oder teilweise oder nur in verschlechtertem Zustand zurückzugeben oder gegebenenfalls zu erbringen, müssen Sie uns gegebenenfalls für Wertverluste entschädigen. Dies kann möglicherweise dazu führen, dass Sie die vertraglich geschuldeten Zahlungsverpflichtungen für die Frist bis zum Rücktritt dennoch erfüllen müssen. Jede Verpflichtung zur Erstattung von Zahlungen muss innerhalb von 30 Tagen erfüllt sein. Die Frist für die Zahlung der Kosten beginnt in Ihrem Fall mit dem Absenden Ihrer Rücktrittserklärung und in unserem Fall nach Erhalt dieser. Die folgenden Abschnitte erhalten die Beendigung dieser Bedingungen: 1, 2, 3.2, 10, 12, 13, 14, 15, 16 und 17. Diese zusätzlichen Bedingungen gelten für Sie ab dem 25. Mai 2018, wenn Sie als “Datenverantwortlicher” für “personenbezogene Daten” von “betroffenen Personen” in der EU (wie diese Begriffe in der DSGVO definiert sind) bei Ihrer Nutzung der Dienste tätig sind. Wir erkennen an, dass die Gesetze bestimmter Rechtsordnungen Verbrauchern gesetzliche Rechte gewähren, die nicht vertraglich außer Kraft gesetzt oder von diesen Verbrauchern aufgehoben werden dürfen.

Wenn Sie ein solcher Verbraucher sind, schränkt nichts in diesen Bedingungen eines dieser Verbraucherrechte ein. Diese SurveyMonkey Enterprise Service-spezifischen Bedingungen (“SST`s”) sind zusätzliche Bedingungen, die speziell für die Nutzung des SurveyMonkey Enterprise-Dienstes (“Service”) durch den Kunden gelten und der SurveyMonkey Master Services Agreement (“Vereinbarung”) zwischen den Parteien unterliegen und in diese aufgenommen werden.